Ihre Juristen

Wir suchen auf Ihre persönliche Situation passende Lösungen, um das beste Ergebnis für Sie zu erzielen.

In einem Fall ist eine konsequente gerichtliche Durchsetzung der optimale Weg, in anderen Situationen die Begleitung bei außergerichtlichen Lösungen. Unsere ganzheitliche Beratung ist damit unserer Auffassung nach die Basis einer erfolgreichen Durchsetzung Ihres Mandats.

 

Dr. Stephan Gruböck

Rechtsanwalt aus Leidenschaft

Meine Kompetenzen

  • Gesellschaftsrecht
  • Miet- & Wohnrecht / Immobilien- & Liegenschaftsrecht
  • Ehe - & Familienrecht / Scheidung
  • Insolvenz- und Exekutionsrecht
  • Schadenersatz- & Gewährleistungsrecht
  • Jagd- und Fischereirecht

 

MAG. WOLFGANG LENTSCHIG

IHR Recht ist MEIN Anliegen

Meine Schwerpunkte

  • Ehe - & Familienrecht, Erbrecht, Verlassenschaften
  • Immobilien- & Liegenschaftsrecht / Vertragsrecht / Mietrecht
  • Arbeitsrecht / Verwaltungssrecht
  • Strafrecht / Insolvenz- & Exekutionsrecht
  • Schadenersatz- & Gewährleistungsrecht
MAG. Bernhard Folta

Miteinander zum gemeinsamen Ziel!

Meine Spezialgebiete

  • Arbeits- & Sozialrecht / Sportrecht / Vereinsrecht
  • Beamtendienst- und Disziplinarrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Immobilien- & Liegenschaftsrecht

 

Seminararbeiten

  • Die Ausbildungsentschädigung im Berufsfußball
  • Irrtumsanfechtung bei Spielerleihverträgen
MAG. Isabella Bucher

Unsere Erfahrungen sind Ihr Gewinn!

Meine Spezialgebiete

  • Arbeits- & Sozialrecht
  • Ehe- & Familienrecht / Scheidungsrecht / Erb- & Verlassenschaftsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Schadenersatz- & Gewährleistungsrecht
  • Strafrecht / Mediation

 

Meine Stationen

  • 2005 Staatsanwaltschaft Wien
  • 2006 Schuldnerberatung NÖ
MAG. Manuel Ferrari

Niemand wird gekrönt, der nicht vorher gekämpft hat.

Meine Spezialgebiete

  • Ehe- & Familienrecht / Scheidungsrecht
  • Schadenersatzrecht
  • Erb- und Verlassenschaftsrecht

 

Seminararbeiten

  • Alkoholmissbrauch und die rechtlichen Folgen
  • Schadenminderungsobliegenheit in medizinischen Haftungsfällen
  • Bereicherung durch Unterlassung
  • Das Prozesshindernis der Streitanhängigkeit im Rechtsvergleich